Willkommen auf der Homepage der Emphysem und COPD Hotline an der Fachklinik Bad Reichenhall

Sie befinden sich hier: www.emphysem.info > Emphysem & COPD > COPD
Kontakt     Impressum

Überblick
 

Hier wird das Krankheitsbild mit dem seltsamen Namen COPD erklärt.


Letzte Aktualisierung dieser Seite: 01.12.2009

Ein eigenartiger Krankheitsname: COPD

Seit einigen Jahren hat es sich eingebürgert, diesen Namen zu benutzen. Er kommt aus Amerika und steht als Abkürzung für Chronisch-obstruktive Lungenerkrankung (chronic-obstructive pulmonary disease). Es handelt sich dabei um keine neue Erkrankung sondern um das Krankheitsbild einer Chronisch-obstruktiven Bronchitis in Kombination mit Emphysem. Weil nämlich in den meisten Fällen beide Erkrankungen mehr oder weniger gleichzeitig vorkommen, in den Ursachen und der Behandlung ähnlich sind, hat man beschlossen, sie einfach zu einer Diagnose zusammen zu legen. Das hat sich in den letzten Jahren ganz gut bewährt und ist deswegen üblich geworden. Deshalb werden Sie die Diagnose COPD in Zukunft häufiger finden.
Im Einzelfall ist es natürlich unterschiedlich, ob eher der Bronchitis-Anteil oder der Emphysem-Anteil überwiegt. Das kann am ehesten der Lungenfacharzt mit seiner Erfahrung und seinen zahlreichen Untersuchungsmöglichkeiten beurteilen. Die Behandlung kann dann nämlich durchaus variieren - und das verlangt schon einen Fachmann (der natürlich auch eine Frau Doktor sein kann ;-), der Überblick über die vielen Möglichkeiten hat und diese gezielt einsetzen kann. Deshalb ist es mit einer solchen Erkrankung immer sinnvoll, den Gang in die lungenfachärztliche Praxis anzutreten.
Ein guter Hausarzt, der den Patienten vielleicht schon lange kennt und auch über andere gesundheitliche Probleme Bescheid weiss, wird damit natürlich nicht überflüssig. Im Gegenteil, als primärer ärztlicher Partner eines chronisch Kranken ist er überaus wichtig - und wenn es Ihnen einmal schlecht geht, dann wird es am ehesten der Hausarzt sein, der auch mal zu Ihnen kommt und "nach dem Rechten" schaut.

Wir wollen hier nochmal das "Bild" der COPD zusammenfassen, so wie es heute gesehen wird:

Das ist eigentlich schon alles, aber wer unter diesen Beschwerden leidet, weiss, dass diese scheinbar wenigen Punkte die Lebensqualität und Lebensfreude massiv einschränken können.

Ein häufiges Problem in der Praxis ist die Abgrenzung der COPD gegen das eigentliche Asthma, eine chronische Erkrankung, die viele Ähnlichkeiten im Beschwerdebild zeigt aber andere Ursachen und teilweise auch eine andere Behandlung hat. Es können auch durchaus beide Erkrankungen gelichzeitig vorliegen, was die Sache auch nicht einfacher macht. Deshalb im folgenden Abschnitt einiges zum Asthma Bronchiale (oder Bronchialasthma).

Weiter ... >

Letzte Aktualisierung 21.11.2010 … | … Autor der Seite © Dr. med. Michael Prittwitz